+49 4231 - 96 02 57 0

Ferienwohnungen in Rottach-Egern in Bayern mieten

Rottach-Egern in Oberbayern

Die im oberbayrischen Landkreis Miesbach gelegene und ungefähr 5600 Einwohner zählende Gemeinde Rottach-Egern ist am Südufer des Tegernsees zu finden und von einer idyllischen Bergkulisse umgeben. Wer eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in dem ehemaligen Bauern- und Fischerdorf mietet, tut dies in einem Ort, der mit zahlreichen Unternehmungsmöglichkeiten glänzt.

Ferienunterkünfte in Rottach-Egern mieten

Wollten Sie schon immer einmal Ferien auf dem Bauernhof machen? Für einen Urlaub vor malerischer Kulisse können Sie eine Ferienwohnung in Rottach-Egern mieten. Die gemütlichen Unterkünfte in dem charmanten Ort zwischen Tegernsee und Alpen bieten Platz sowohl für Familien als auch Pärchen. Verbringen Sie einen sportlichen Urlaub mit aktiver Betätigung in der Natur oder nutzen Sie das angenehme Bergklima für einen entspannten Wellnessurlaub. Wofür Sie sich auch entscheiden, die passende Ferienwohnung wartet bereits auf Sie.

Attraktionen in und um Rottach-Egern

St. Laurentius-Kirche

Die St. Laurentius-Kirche fand ihre erste Erwähnung im Jahr 1111 und befindet sich im Ortsteil Egern. Das Gotteshaus ist aufgrund seines langen, spitzen Turms weithin sichtbar und wird von einem Friedhof umgeben, welcher die Ruhestätte einiger bekannter Persönlichkeiten ist. Zu diesen zählt etwa der weltweit bekannte Opernstar Leo Slezak. Fans des Volksmusik-Duos Marianne und Michael dürften sich dafür interessieren, dass sich das Paar in dieser Kirche im September des Jahres 2016 das Ja-Wort gab.

Auferstehungskirche

Eine weitere, nur etwa 400 Meter von der St. Laurentius-Kirche entfernte Kirche stellt die evangelisch-lutherische Auferstehungskirche dar, welche vom Architekten Olaf Andreas Gulbransson entworfen wurde. Dieser wurde genauso wie auch sein Sohn Olaf Andreas Gulbransson und Mary Gerold-Tucholsky im angrenzenden Friedhof begraben. Das markante an der Kirche ist ihre Bauweise mit Dreieck-Strukturen, welche sich auf die göttliche Dreifaltigkeit beziehen.

Kutschen-, Wagen- und Schlittenmuseum Rottach-Egern

Die Themen Pferde, Kutschen, Schlitten und Wagen spielen eine große Rolle in der Gemeinde. Wer ein Ferien-Appartement in Rottach-Egern bezieht und sich für die Tradition dieses Ortes interessiert, sollte es daher nicht verpassen dem Kutschen-, Wagen- und Schlittenmuseum einen Besuch abzustatten. Die mit einer Fläche von 700 qm recht große Ausstellung zeigt u.a. Kutschen, Schlitten und bäuerliche Wagen. In dem Museum finden auch über die Grenzen des Ortes bekannte Veranstaltungen statt, wie etwa das "Pferdeschlittenrennen" und der "Rosstag".

Wallberg im Tegernseer Tal

Der aufgrund seiner Höhe von 1722 Metern von weitem sichtbarem Wallberg ist der Hausberg von Rottach-Egern. Der Berg kann das ganze Jahr über erkundet werden. Wer gerne Fahrrad fährt, dem ist eine Tour über die Panoramastraße des Berges zu empfehlen. Belohnt wird die Anstrengung mit einem wunderbaren Ausblick auf das ganze Tal. Besonders mutige können sich mit dem Paragleiter in das tiefe Tal stürzen und so eine Sicht genießen, wie sie schöner kaum sein könnte.

Tegernsee

Der Tegernsee ist eine der Hauptattraktionen des von vielen Prominenten bewohnten Ortes. Der am Ende der letzten großen Eiszeit entstandene See ist aufgrund einer durchgängigen Ringkanalisation einer der saubersten Seen des gesamten Bundeslandes Bayern. Auf dem See fühlen sich Segler genauso wohl, wie auch Surfer, Ruderer und Elektrobootsfahrer. Im Gegensatz zu einigen anderen Gemeinden rund um den Tegernsee, besitzt Rottach-Egern auch ein Strandbad, welches mit einem wunderbaren Sandstrand, Rutschen, einem Warmwasserbecken und zahlreichen Spielmöglichkeiten für Kinder aufwartet. Empfehlenswert ist außerdem eine Bootstour über den See.

Restaurants in Rottach-Egern

In Rottach-Egern befinden sich einige ausgezeichnete Restaurants. Eines der besten dort befindlichen Restaurants ist das zu einem Hotel gehörende Restaurant Überfahrt, welches mit einer kreativen und modernen Küche glänzt. Weitere Restaurants, in denen sich vorzüglich speisen lässt, sind das Restaurant Webers mit seiner außergewöhnlich schönen Einrichtung und das La Dolce Vita mit seiner italienischen und vegetarischen Küche.

Nachtleben in Rottach-Egern

Wenn sich Ihr Feriendomizil in Rottach-Egern befindet, haben Sie auch nachts zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen. Besuchen Sie etwa eine der angesagten Bars, wie z.B. die im Nachbarort Tegernsee gelegene Sassa Bar, von der aus Sie eine grandiose Aussicht auf die Rottacher Bucht genießen. Auch die Franzl Bar in Rottach-Egern ist einen Besuch wert. In ihr können neben exzellentem Wein u.a. auch mediterrane Speisen genossen werden. Wer tanzen gehen und leckere Cocktails genießen möchte, begibt sich dazu am besten in den Club Quantum. Der Club befindet sich genauso wie auch die ebenfalls empfehlenswerten Clubs Discothek Carisma und Chalet auf der Nördlichen Hauptstraße, so dass Sie es nicht weit haben, wenn Sie eine gute Alternative suchen.

Ausflugsmöglichkeiten zu Nachbarorten am Tegernsee

Mieter einer Ferienunterkunft in Rottach-Egern befinden sich an einem idealen Ausgangspunkt für Ausflüge zu anderen interessanten Orten rund um den Tegernsee. So ist die Gemeinde Kreuth mit einer Entfernung von etwa 6 km nur einen Katzensprung entfernt. In Kreuth können Sie u.a. das Schloss Ringberg mit seiner imposanten Erscheinung besichtigen und einen Kurpark besuchen, der mit einem Kneippbecken und einem Musikpavillon aufwartet.

Mit einer Entfernung von 3,4 km ist auch die Stadt Tegernsee nicht weit von Rottach-Egern entfernt. Als Hauptsehenswürdigkeit der etwas weniger als 4000 Einwohner zählenden Stadt gilt das Kloster Tegernsee. Weiterhin sehenswert sind das Museum Tegernseer Tal sowie das Ganghofer-Haus und das Stielerhaus. Die beiden zuletzt genannten Häuser zählen genauso wie auch das Sengerschloss zu den historisch bedeutsamen Bauwerken dieser Stadt.

Bewertung für Trend-Ferienwohnung.de