Ferienwohnungen in Rügen-Süd in Mecklenburg-Vorpommern mieten

Karte von Urlaubsgebieten in Rügen-Süd
Sie besitzen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Rügen-Süd?
Ferienwohnung vermieten
Ferienwohnung vermieten

Inserieren Sie in nur 3 Schritten ihr Ferienhaus oder ihre Ferienwohnung Rügen-Süd.

Hier ihre Ferienwohnung eintragen

Ferienwohnung in Rügen Süd mieten

Der südliche Teil der Insel Rügen hat einiges an Attraktionen zu bieten. Dazu gehört allerdings kein sonderlich beeindruckender Wellenschlag. Deswegen wird Süd-Rügen von Badegästen zumeist gemieden, zumal die Strände auch relativ kurz und schmal sind. Das bedeutet aber auch, dass es hier sehr ruhig und gemütlich zugeht. Wenn Sie also einen entspannten Familienurlaub verbringen möchten und dabei auf einen großen Badestrand verzichten können, sollten Sie Sie Ihren nächsten Urlaub in einer Ferienwohnung im Süden der Urlaubsinsel verbringen.

Im Süden Rügens ist man vom Massentourismus eines großen Seebads oder einer Großstadt weit entfernt. Dafür aber gibt es hier eine wunderschöne Naturlandschaft, die sich am besten bei einer Wanderung oder Radtour entdecken lässt. Lernen Sie kleine malerische Gemeinden und Städte kennen, schauen Sie sich eindrucksvolle Baudenkmäler an und lassen Sie Ihre Seele baumeln.

Der beliebteste Urlaubsort im Süden Rügens

Einer der beliebtesten Urlaubsorte im Süden Rügens ist die etwa 4700 Einwohner zählende Stadt Putbus. Dort befindet sich ein zauberhafter Schlosspark, die dreischiffige Christus-Kirche und das ehemalige Schloss Putbus. Zwar sind von dem ehemaligen Schloss nur die See-Terasse und die die Umrisse erhalten geblieben und aber nichtsdestotrotz, erhält man einen guten Eindruck davon, wie das Schloss zu seiner Glanzzeit einmal ausgesehen hat. Ein weiterer bei Urlaubern der Insel Rügen sehr beliebter Ort ist Gemeinde Altefähr. Diese besitzt eine beeindruckende Strandpromenade und einige imposante Bauwerke, wie etwa das Gutshaus Kransdorf und die gotische Dorfkirche St. Nikolai.

Beliebte Ausflugsziele in Rügen Süd

Wer gerne in einem Restaurant direkt am Wasser schmackhafte Spezialitäten der Region zu sich nehmen möchte, ist in Poseritz gut aufgehoben. Dort befinden sich auch ein traumhafter Naturstrand und ein Hafen an dem man den Segelboten beim ein- und auslaufen zuschauen kann.

Wenn Sie die Natur von ihrer schönsten Seite erleben möchten, ist ein Besuch der Gemeinde Gustow anzuraten. An diesem Ort lässt sich die nordische Natur am besten zu Fuß in Augenschein nehmen, etwa bei einer Wanderung durch den Küstenwald zur Steilküste.

Hier weiterlesen...