+49 4231 - 96 02 57 0

Ferienwohnungen in Schulenberg im Oberharz in Niedersachsen mieten

Schulenberg im Oberharz

Das Dorf Schulenberg im Oberharz befindet sich in der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld im Landkreis Goslar in Niedersachsen. Die Stadt ist etwa acht km von Goslar entfernt und liegt auf einer Höhe von etwa 450 bis 505 Metern. Zum Ort gehören auch die drei kleinen Siedlungen Mittelschulenberg, Oberschulenberg und Festenburg, welche westlich des Zentrums zu finden sind. In Schulenberg finden sowohl Ruhesuchende als auch Familien mit Kindern und Wassersportler gleichermaßen auf ihre Kosten.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schulenberg im Oberharz

Die Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Schulenberg im Oberharz sind sehr begehrt, da es sich um eine einzigartige Naturlandschaft handelt, mit der man es hier als Besucher zu tun hat. Dazu kommen unzählige Unternehmungsmöglichkeiten in und um Schulenberg sowie viele historische Sehenswürdigkeiten, die es sich lohnt in Augenschein zu nehmen. Gönnen Sie Ihrer Familie und sich ein schönes Haus im Grünen oder mieten Sie eine Wohnung direkt im Zentrum. Ganz gleich für welche Art von Unterkunft Sie sich in Schulenberg im Oberharz entscheiden, Sie können sich auf eine sehr reizvolle, natürliche und ruhige Umgebung freuen.

Ausflüge in die Umgebung

Wenn Sie eine Ferienhaus, bzw. eine Ferienwohnung in Schulenberg mieten, lohnt es sich auch einige umliegenden Dörfer, Städte und Gemeinden zu besuchen und die dort befindlichen Sehenswürdigkeiten in Augenschein zu nehmen. Zu den nahe gelegenen Orten zählt etwa der heilklimatische Kurort Altenau, welcher mit einer besonders sauberen und reinen Luft sowie ein perfektes Klima aufwartet, der zu Clausthal-Zellerfeld gehörende Ortsteil Buntenbock mit seinen unzähligen Teichen und Wanderwegen und die Stadt Sankt Andreasberg, welche die höchstgelegene Bergstadt im Harz darstellt. Weitere interessante Ziele in der näheren Umgebung sind Wildmann und Torfhaus.

Sehenswürdigkeiten in und um Schulenberg im Oberharz

In und um Schulenberg im Oberharz gibt es eine Menge zu sehen und erleben. Nachfolgend präsentieren wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, die sie als Urlauber in dieser Region auf keinen Fall verpassen sollten:

Okerstausee

Der Okerstausee wird von einer 260 Meter langen Staumauer begrenzt und liegt wunderbar in die Natur eingebettet. Den an seinem tiefsten Punkt 65 Meter tiefe See umringt eine Legende: Einst soll der See die Orte Mittel- und Unterschulenberg verschlungen haben und ab und zu soll man die Glocken des Kirchturms unter der Wasseroberfläche noch läuten hören. Ob an der Sage etwas dran ist, können Sie bei einem Tauchgang im Okerstausee selber herausfinden. Außerdem ist es auf dem See möglich zu surfen, mit dem Kanu über das Wasser zu gleiten oder zu schwimmen. Des Weiteren werden Schiffsrundfahren angeboten, bei denen man die Umgebung rund um den See erkunden kann.

Racepark Schulenberg

Der Racepark Schulenberg ist ein Paradies für alle Downhill-Begeisterte. Zu den dort befindlichen Abfahrten gehören neben Freeride auch Bikercross und Natur-Downill. Ein Lift sorgt dafür, dass man mit dem Fahrrad bequem zu den verschiedenen Abfahrten gelangen kann. Es sind sowohl Vorrichtungen und Strecken für Anfänger als auch für echte Profis vorhanden.

Ski-Alpinum

Wenn Sie Schulenberg im Harz im Winter besuchen und gerne Ski-Fahren, führt kein Weg am Ski-Alpinum vorbei. Der mit vier Abfahrtpisten aller Schwierigkeitsgrade ausgestattete und in einer traumhaften Lage gelegene Wintersportplatz lässt sich sowohl mit Skiern als auch mit dem Snowboard befahren. Sowohl eine Ski- als auch eine Snowboard-Ausrüstung können am Hang ausgeliehen werden, so dass sie diese nicht unbedingt selber mitführen müssen.

Bewertung für Trend-Ferienwohnung.de