Fragen zur Buchung? Wir sind für Sie da!
+49 4231 - 96 02 57 0
Mo. - Fr.: 09 - 17 Uhr | Sa. & So.: 12 - 16 Uhr

Ferienwohnungen im Cuxhavener Land in Niedersachsen mieten

Karte von Urlaubsgebieten im Cuxhavener Land
Sie besitzen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Cuxhavener Land?
Ferienwohnung vermieten
Ferienwohnung vermieten

Inserieren Sie in nur 3 Schritten ihr Ferienhaus oder ihre Ferienwohnung Cuxhavener Land.

Hier ihre Ferienwohnung eintragen

Strandklamotten - zum Shop

Eine Ferienwohnung im Cuxhavener Land

Wer sich eine Ferienwohnung im geographisch am Rand direkt an der Nordseeküste liegenden Cuxhavener Land, bzw. im Landkreis Cuxhaven mieten möchte, hat ein riesiges Gebiet zur Auswahl denn zum Cuxhavener Land gehört nicht nur, wie der Name schon impliziert die Küstenstadt Cuxhaven, sondern auch eine Menge andere Städte und Ortschaften in den Samtgemeinden Am Dobrock, Bederkesa, Börde Lamstedt, Hagen, Hemmoor, Land Hadeln und Land Wursten. Eine Besonderheit stellt die Stadt Bremerhaven dar, sie gehört zwar nicht offiziell nicht zum Landkreis Cuxhaven, liegt aber geografisch genau in diesem Gebiet und wird auch touristisch so behandelt. Die große Anzahl an Gemeinden und Städten drückt sich natürlich auch in der Zahl der Bevölkerung wieder, welche in diesem Gebiet ca. 200.000 beträgt. Bei so einem großen Gebiet, welches übrigens im Jahr 1977 definiert wurde, als man die Landreise Land Hadeln und Wesermünde zusammenlegte, gibt es natürlich nicht nur eine Große Auswahl wenn es um eine Ferienwohnung Cuxhavener Land geht, sondern auch an Sehenswürdigkeiten die es zu entdeckten gilt.

Sehenswürdigkeiten im Cuxhavener Land

Im Landkreis Cuxhaven gibt es viel zu entdeckten. Je nachdem was Sie genau interessiert, sollten sie genau einplanen wo sie Ihre Ferienwohnung Cuxhavener Land mieten, da dieses Gebiet wie schon zur Einleitung erwähnt, ein riesiges Gebiet umfasst, sich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Cuxhavener Land zu mieten wo ihrer Interessen nicht gedeckt werden, würde unter Umständen lange Anreisen für Sie bedeuten. Wer sich für Burgen und Schlösser interessiert, der wird im Cuxhavener Land seine Freude haben. Hier seien zum Beispiel die Burg Bederkesa in Bad Bederkesa, die Burg Kniphausen in Wilhelmshaven und das Schloss Agathenburg Agathenburg genannt. Die Hafenstadt und Kreisstadt Cuxhaven in Niedersachsen ist nicht nur der Namensgeber dieser Region sondern auch zugleich das Zentrum und hat mit allerlei Sehenswürdigkeiten aufzuwarten. Zum einen sei hier der große Fischereihafen genannt, welcher Übrigens bis zum Ende des Jahres 2008 die Schiffsmeldestation für Hamburg beherbergte und für Cuxhaven sehr wichtig ist, stellt doch die Fischerei die größte Einnahmequelle dieser Stadt dar. Wer sich ausgiebig zum Thema Fischerei informieren möchte, kann dies im Fischereimuseum tun. Es gibt selbstverständlich noch viele weitere Museen in Cuxhaven, hier seien zum Beispiel das Joachim-Ringelnatz-Museum Museen, das Stadtmuseum mit ihrer Ausstellung „Schifffahrt & Hafen" und der Museums-Leuchtturm „Dicke Berta" genannt. Nicht nur in Cuxhaven sondern auch in der Umgebung der Hafenstadt sind interessante Museen und Ausstellungen zu finden, in diesem Zusammenhang sind unter anderem das „Niedersächsische Deichmuseum“ in Dorum und das „Kuriose Muschel-Museum“ in Wremen zu nennen.
Das Wattenmeer, welches allerlei Leben beherbergt, das zweit-produktivste Ökosystem der Welt ist und seit 1992 auch ein UNESCO-Weltnaturerbe darstellt, ist entlang des Landkreises Cuxhaven an der Nordseeküste zu finden. Man mag kaum glauben, dass fast 10000 Tiere und Pflanzen im Wattenmeer ihr Zuhause haben. Besonders empfehlenswert im Zusammenhang mit dem Wattenmeer ist eine Wattwanderung, hier kommt man mit dem Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer am besten in Berührung. Als Besonderheit und für alle Vogelliebhaber interessant sei im Zusammenhang mit dem Wattenmeer der Abschnitt zwischen Sahlenburg und Duhnen genannt, welcher in der Nähe von Cuxhaven liegt. Hier bildet eine Salzwiese den Übergang zum Watt welche von zehntausenden Vögeln als Hochwasserrastplatz genutzt wird. Dieser Abschnitt wird auch „Duhner Anwachs“ genannt.

Sport und Spaß im Landkreis Cuxhaven

Sportliche und vor allem die Fahrradfahrer unter ihnen dürften die vielen möglichen Radfahrwege reizen. Wenn man durch das Cuxhavener Land fährt, erlebt man eine einmalige Natur und gesunde Luft, besonders an den Küstenabschnitten. Ausgangspunkt vieler Radtouren ist Dorum-Neufel, was nicht zuletzt daran liegt, dass dieses im Land Wursten liegende Gebiet einen touristischen Mittelpunkt in dieser Region darstellt. Hier sind auch mitunter die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Cuxhavener Land zu finden. Weitere Sportarten die im Cuxhavener Land an den Küstenabschnitten betrieben werden können sind natürlich all jene Sportarten, die am Strand zu finden sind, wie zum Beispiel das Wattwandern, Beachvolleyball und Beachsoccer. Im Umkreis von Cuxhaven, aber auch in den nicht küstennahen Städten gibt es natürlich auch eine Menge Sport-Angebote und zu viele um sie hier alle aufzuzählen aber als Beispiele seien hier eine riesige Kart-Bahn in Cuxhaven, Hochseilgärten in Butjadingen, Hanerau-Hademarschen und Wilhelmshaven und eine riesige Anzahl an Wanderwegen in der gesamten Region Cuxhavener Land genannt!

Mit Trend-Ferienwohnung.de eine Ferienwohnung im Cuxhavener Land finden

Mit Trend-Ferienwohnung.de ist es ganz einfach Ferienhäuser oder Ferienwohnungen im Cuxhavener Land zu finden. Egal ob sie sich für eine Ferienunterkunft in Cuxhaven, Döse, Dorum, Hollen oder Duhnen interessieren, hier finden sie genau die Unterkunft die für sie als Single, Familie oder Paar in Frage kommt und auch Hunde kommen hier nicht zu kurz.
Bewertung für Trend-Ferienwohnung.de