Coronavirus (COVID-19): Hier finden Sie alle aktuellen Informationen für Ihren Urlaub.
+49 4231 - 96 02 57 0
 
Ferienwohnungen in Sachsen mieten

Ferienwohnungen in Sachsen mieten

Deutschland Sachsen
Hier finden Sie 1339 Unterkünfte, Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Sachsen für Ihre Ferien.Alle Ergebnisse anzeigen

Elbsandsteingebirge 392Dresden

Leipzig & Umzu 68Leipzig, Leipzig, Torgau, Dreiheide, Krostitz, Arzberg

Oberlausitz 228Görlitz, Quitzdorf am See, Elsterheide, Lauta, Hoyerswerda, Lohsa, Zittau, Großschönau, Hainewalde, Ruppersdorf, Bertsdorf-Hörnitz

Erzgebirge 172Oberwiesenthal, Annaberg-Buchholz, Sehmatal, Crottendorf, Wolkenstein, Geyer, Altenberg, Sebnitz / Lichtenhain, Hermsdorf-Erzgebirge, Sebnitz, Bärenstein

Sächsische Schweiz 135Bad Schandau, Rathmannsdorf, Kleingießhübel, Pirna, Königstein, Rosenthal-Bielatal, Struppen, Königstein Ot Pfaffendorf, Kurort Gohrisch, Rathen, Müglitztal

Sächsisches Elbland 71Radebeul, Meißen, Moritzburg, Diesbar-Seußlitz, Coswig, Diera-Zehren, Lommatzsch, Käbschütztal, Klipphausen

Vogtland 12Bad Elster

Leipzig - Mittelsachsen 29Zwenkau, Markkleeberg, Markranstädt

Dresden & Umzu 29Tharandt, Kreischa, Neustadt in Sachsen, Wachau, Freital, Dippoldiswalde, Radeberg

Sächsisches Burgenland 3Grimma, Parthenstein

Karte von Urlaubsgebieten in Sachsen
Zur Kartenansicht
Sie besitzen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Sachsen?
Ferienwohnung vermieten
Ferienwohnung vermieten

Inserieren Sie in nur 3 Schritten ihr Ferienhaus oder ihre Ferienwohnung Sachsen.

Hier ihre Ferienwohnung eintragen

Ferienwohnung im schönen Freistaat Sachsen buchen

Im äußersten Südosten Deutschlands lädt der Freistaat Sachsen zu einem erholsamen Urlaub ein. Ob ein Familienurlaub, der Urlaub mit Hund, Winterurlaub oder ein schöner Urlaub zu zweit, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten bereichern jeden Ihrer Urlaubstage. Mit einer Ferienwohnung in Sachsen haben Sie schöne Reiseziele wie das Erzgebirge, die Sächsische Schweiz und das Elbsandsteingebirge direkt vor Ihrer Haustür. Diese Regionen sind beliebt bei Aktivurlaubern, die Wanderungen in faszinierenden Landschaften und Wintersport lieben. Außerdem haben Sie durch die Nähe zum Dreiländereck Polen-Tschechoslowakei-Bayern die Möglichkeit, Ausflüge in die Nachbarländer zu unternehmen. Erholung finden Sie in der bunten Natur des Freistaats. Eine Ferienunterkunft im Erzgebirge macht alle Skifreunde glücklich. Ein Feriendomizil in der Oberlausitz bringt alle Wanderer ins Schwitzen.

Neben der Natur können Sie rund im Ihr Ferienappartement in Sachsen viele Städte mit historischem Wert kennenlernen. Dazu zählen unter anderem Leipzig, Dresden und Chemnitz. Aber auch die kleineren Städte entlang von Elbe und Mulde haben einen besonderen Charme. Außergewöhnliche Bauten wie Schlösser und Burgen können Sie ebenso während Ihrem Urlaub in Sachsen bewundern. Aber andere Freizeitaktivitäten sind ebenfalls möglich. Entdecken Sie mit der Familie Parks und Zoos, erkunden Sie Sachsens Geschichte in den Museen und erleben Sie besondere Veranstaltungen. Und wenn Sie im Winter reisen, können Sie auf Dresdens traditionellem Weihnachtsmarkt den bekannten Dresdner Christstollen genießen. Aber egal zu welcher Jahreszeit Sie eine Ferienwohnung in Sachsen buchen, besondere Erlebnisse sind immer garantiert.

Anreisewege für Ihren Urlaub in Sachsen

Die Anreise in den Freistaat Sachsen funktioniert bequem mit dem Auto, öffentlichen Verkehrsmitteln oder sogar mit dem Flugzeug. Dank sehr guter Anbindungen an das Netz der Deutschen Bahn erreichen viele Fernzüge aus dem Süden, dem Westen und dem Norden die wichtigen Städte im Freistaat. Eines der Drehkreuze ist Dresden. Mehrere ICE-, IC- und EC-Verbindungen führen über den Dresdner Hauptbahnhof. Zum Beispiel erreichen Sie die Stadt von Hamburg aus in unter 6 Stunden und von Nürnberg in unter 5 Stunden. Auch der Leipziger Hauptbahnhof ist sehr gut von Nord-, West- und Süddeutschland erreichbar.

Wer mit viel Gepäck unterwegs ist, nutzt vorzugsweise den eigenen PKW für die Anreise. Das gelingt bestens über die A4 aus Richtung Frankfurt am Main, die A13 aus Richtung Berlin und die A9 aus Richtung Nürnberg. Wer mit einem Fernreisebus unterwegs ist, erreicht ohne Probleme die größten Städte im Freistaat. In das Liniennetzt sind zum Beispiel Leipzig, Dresden, Görlitz und Zwickau integriert. Neben Bahn, Bus und Auto können Sie mit dem Flugzeug die Anreise zu Ihrer Ferienwohnung in Sachsen unternehmen. Durch gleich zwei internationale Flughäfen in Dresden sowie Leipzig/Halle bestehen viele Flugverbindungen. Flüge zu den beiden Flughäfen starten aus Deutschland unter anderem in Frankfurt und Düsseldorf.

Sehenswürdigkeiten im Urlaub in Sachsen

In Sachsen haben Sie unzählige Möglichkeiten um Ihre Zeit zu füllen. Zu den größten Attraktionen zählen viele Schlösser, Parkanlagen und geschichtsträchtige Bauten. Alleine in der Landehauptstadt Dresden finden Sie über ein Dutzend Kulturdenkmäler von Weltrang. Wie etwa die berühmte Semperoper, die Frauenkirche und der Zwinger. Ein Highlight der Stadt ist das Residenzschloss, ein Renaissancebau mit berühmten Ausstellungen. Dazu gehört das Grüne Gewölbe, eine barocke Schatzkammer in der Gold und Juwelen ausgestellt werden. Kunstliebhaber werden in der Gemäldegalerie Alte Meister fündig. Mit 700 Werken aus dem 15. bis 18. Jahrhundert gehört sie zu einer der renommiertesten Gemäldesammlungen der Welt. In Weitere sehenswerte Gebäude in Dresden sind die ehemalige Zigarettenfabrik Yenidze, die Dresdner Molkerei, die katholische Hofkirche und der Neumarkt.

Beziehen Sie Ihre Ferienunterkunft in Sachsen nahe Leipzig, sollten Sie der Stadt unbedingt einen Besuch abstatten. Die Stadt bietet viele Attraktionen, die auf Ihren Besuch warten. Ein bereits von weitem sichtbares Monument ist das Völkerschlachtdenkmal im Südosten der Stadt. Es hat eine Gesamthöhe von 91 Metern. Eine besondere Ausstellung mit Panoramabildern können Sie im Panometer Leipzig sehen. Auch außerhalb der Städte locken Sehenswürdigkeiten. Etwa die Albrechtsburg in Meißen, der erste Schlossbau Deutschlands. Oder die Festung Königstein inmitten des Elbsandsteingebirges. Wo auch immer es Sie in Sachsen hinzieht, langweilige kommt nie auf.

Vom Ferienhaus in Sachsen in die Natur aufbrechen

Beliebt bei Urlaubern, die in die Natur aufbrechen wollen, sind die Sächsische Schweiz, die Oberlausitz und das Erzgebirge. Mitten in der Natur und umgeben von zahlreichen Gewässern sind Sie im Lausitzer Seenland. Die künstlich angelegten Seen gehörten einst zum Braunkohletagebau. In Sachsen liegen unter anderem der Neuwieser See, der Bergener See und der Spreetaler See. Aktivurlauber können von Ihrer Ferienwohnung in Sachsen zu einer Radtour in der Lausitz aufbrechen und auf ausgewiesenen Uferwegen entlang der Seen fahren. Alle, die lieber zwischen Wäldern und Felsen wandern, zieht es in den Nationalpark Sächsische Schweiz. Zwischen Fichten- und Laubwäldern finden Sie malerische Täler und bizarre Felsformationen. Das Elbesandsteingebirge ist Teil des Nationalparks und hat einige markante Formationen wie die Schrammsteine oder das Felsentor „Kuhstall“. Am bekanntesten ist die Bastei, eine Felsformation mit Aussichtsplattform. Von der Brücke aus haben Sie einen herrlichen Ausblick in das Elbtal.

Für schöne Spaziergänge inmitten von Blumen und Bäumen lohnt ein Ausflug in den Rhododendronpark Kromlau nahe Görlitz. Bekanntheit erlangte der Park durch die Rakotzbrücke über dem gleichnamigen See. Sie ist zu einem beliebten Fotomotiv bei Touristen geworden. Zu einem Spaziergang lädt auch der Fürst Pückler Park ein. Der englische Schlossgarten in der Oberlausitz bietet neben dem Anblick auf das herrliche Schloss verschiedene Parkbereiche. Unternehmen Sie einen Ausflug mit Ihrem Hund auf dem Panoramaweg am Bergpark entlang, von dem Sie eine tolle Aussicht genießen können.

Planen Sie Ihren Winterurlaub in Sachsen

Sachsen bietet tolle Bedingungen für einen Winterurlaub. Das Zentrum für alle Wintersportler liegt am Fichtelberg im Erzgebirge. Verbringen Sie Ihre Zeit in einer gemütlichen Ferienwohnung in Sachsen und nutzen Sie die Nähe zu einem der bedeutendsten Wintersportreviere. Das größte und hochgelegenste Gebiet ist Oberwiesenthal. Dort finden Sie zehn Pisten mit Abfahrten für Einsteiger und Fortgeschrittene. Insgesamt 15 Pistenkilometer sorgen für eine Menge Spaß im Schnee. Snowboarder und Rodler kommen im kleinen Ort Seiffen auf ihre Kosten. Dort gibt es 1,8 Kilometer lange Ski- und Snowboard-Pisten. Auch im Vogtland ist Skifahren möglich.

Besonders geeignet für den Familienurlaub in Sachsen ist die familienfreundlich zertifizierte Skiwelt Schöneck. Dort gibt es neben den Abfahrten ein 40 Kilometer langes Loipennetz inklusive Familienloipe. Nahe Dresden können Sie in Altenberg Winterspaß erleben. Dort gibt es eine Eishalle, eine Biathlonarena, Pferdeschlittenfahrten und Winterwanderer finden rund um den Fichteberg ein großes Loipennetz und Skiwanderwege. Auf 20 Kilometern können Sie zu Fuß die winterliche Landschaft in Sachsen genießen.

Freizeitaktivitäten in Sachsen erleben

Neben vielen Sehenswürdigkeiten bietet Ihnen Sachsen zahlreiche Freizeitaktivitäten. Ob als Alleinreisender oder Familienurlauber, von jedem Feriendomizil in Sachsen ist es nur ein Katzensprung bis zur nächsten Attraktion. Nahe Ihrer Unterkunft in Leipzig wartet der größte Freizeitpark Sachsens auf Sie. Freuen Sie sich auf verschiedene Themenbereiche und temporeiche Achterbahnfahrten. Mit einem abwechslungsreichen Programm können Sie einen schönen Familientag in Ihrem Sachsenurlaub verbringen. Auch der Zoo Leipzig ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Familien. Es ist einer der artenreichsten Zoos Europas mit afrikanischen Löwen, Elefanten aus Asien und Flamingos aus Südamerika. Urlauber, die eine Ferienunterkunft in Dresden bewohnen, haben ebenfalls einen Zoo vor ihrer Tür. Im Zoo Dresden leben um die 239 Arten, darunter Koalas, Pinguine und Krokodile.

Wem nach mehr Aktion ist, der wagt einen Ausflug nach Tschechien. Nur wenige Kilometer von Ihrerm Apartment im Elbesandsteingebirge liegt die Kamnitzklamm. In dieser engen Felsenschlucht sind Bootsfahrten möglich. Entspannte Fahrten auf dem Wasser ermöglichen die Raddampfer auf der Elbe. Buchen Sie eine Unterkunft in der Sächsischen Schweiz, können Sie zwischen Bad Schandau und Seußlitz eine der schönsten Flusslandschaften Europas durchqueren. Eine nostalgische Eisenbahnfahrt können Urlauber, die eine Ferienwohnung in der Oberlausitz mieten, erleben. Die Waldeisenbahn Muskau fährt von Park zu Park durch eine malerische Landschaft. Ebenfalls im Urlaub im Erzgebirge kommen Sie mit der Fichtelbergbahn von Ort zu Ort. Einzigartige Erlebnisse rund um Ihre Ferienunterkunft im Erzgebirge sind der Zoo der Minis, das Meeresaquarium am Fichtelberg und die Fly-Line in Oberwiesenthal. Egal wo Sie Ihre Urlaubsunterkunft in Sachsen beziehen, die Auswahl an Freizeitmöglichkeiten ist groß. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die schönsten Ferienwohnungen in Deutschland.

Ist Sachsen nicht Ihr Wunschreiseziel? Dann sagen Ihnen vielleicht unsere Ferienwohnungen in Thüringen zu.

Bewertung für Trend-Ferienwohnung.de