Fragen zur Buchung? Wir sind für Sie da!
+49 4231 - 96 02 57 0
Mo. - Fr.: 09 - 17 Uhr | Sa. & So.: 12 - 16 Uhr

Ferienwohnungen in Nordstrand in Schleswig-Holstein mieten

Hier finden Sie 40 Unterkünfte, Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Nordstrand in Schleswig-Holstein für Ihre Ferien.Alle Ergebnisse anzeigen
Karte von Urlaubsgebieten in Nordstrand
Sie besitzen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Nordstrand?
Ferienwohnung vermieten
Ferienwohnung vermieten

Inserieren Sie in nur 3 Schritten ihr Ferienhaus oder ihre Ferienwohnung Nordstrand.

Hier ihre Ferienwohnung eintragen

Strandklamotten - zum Shop

Ferienappartements auf der Halbinsel Nordstrand

Besuchen Sie Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Nordstrand an der Nordsee - Die im deutschen Bundesland Schleswig-Holstein liegende nordfriesische Halbinsel Nordstrand ist mit dem Festland verbunden und von riesigen Grünen Flächen geprägt. Wenn Sie eine Ferienwohnung Nordstrand mieten, dann tun Sie das an einem Ort, an dem es keiner eilig hat. In Ihrer Fewo in Nordstrand können Sie förmlich riechen wie gesund die frische Luft in Ihrem Apartment in Nordstrand ist. Doch nicht nur die Luft in Nordstrand ist gesund sondern auch die zahlreichen Kuren, die man an diesem traumhaften, dreiseitig von Wasser umgebenen Ort in Anspruch nehmen kann. Lesen Sie im Folgenden einige allgemeine Urlaubs Informationen zur Halbinsel Nordstrand.

Allgemeine Informationen zur Halbinsel Nordstrand im Kreis Nordfriesland

Perfekt für den Urlaub in Nordstrand - denn Nordstrand besitzt eine Fläche von 46,60 Quadratkilometern und hat etwas mehr als 2250 Einwohner. Am Land sind die Städte Husum, Bredstedt, Tönning und Sankt Peter-Ording recht schnell zu erreichen. Nordstrand besitzt zwar keine Stadtteile, dafür aber sogenannte Köge, welche vereinfacht dargestellt, durch Entwässerung und Deichbau gewonnenes flaches Marschland sind. Nordstrand besitzt folgende Köge:

  • Elisabeth-Sophien-Koog
  • Alter Koog
  • Osterkoog
  • Trendermarschkoog
  • Neukoog
  • Morsumkoog
  • Pohnshalligkoog
  • Beltringharder Koog
  • Eine Besonderheit stellt der Beltringharder Koog dar, weil dieser Nordstrand erst zu einer Halbinsel macht. Naturfreunde kommen in Nordstrand voll und ganz auf ihre Kosten, nicht nur wegen den vielen grünen Flächen und den nicht nennenswerten Verkehr, sondern weil Nordstrand inmitten des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer liegt, welches von der UNESCO als Weltnaturerbe eingestuft wurde. Wenn Sie ihre Ferienunterkunft in Nordstrand buchen, dann sind Sie an einem idealen Ausgangsort für Ausflüge zu den naheliegenden Halligen (Marschinseln) und auch der Transfer zu den Inseln Pellworm, Föhr und Amrum nimmt nicht all zu viel Zeit in Anspruch.

    Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel

    Egal ob Sie die Natur bewundern, Exponate oder Ausstellungen in Museen sichten oder gutes und typisch nordfriesisches Essen verköstigen möchten, für jeden Geschmack und für jedes Alter ist in Nordstrand etwas vorhanden, was das Herz höher schlagen lässt. Im Folgenden möchten wir Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorstellen:

    Sehenswürdigkeiten:

    • Hafen Strucklahnungshörn
    • Seehundbänke
    • Süderhafen
    • Galerie Lat Di Tied
    • Nordstrander Heimatmuseum

    Der nordwestlich auf Nordstrand liegende kleine Hafen Strucklahnungshörn ist nicht nur ein schöner und sehenswerter Hafen, sondern befördert Sie in einer Autofähre zu regelmäßigen Zeiten zur Nachbarinsel Pellworm. Die anderen Insel wie Hooge, Amrum und Syltsind mit dem Schnellboot zu erreichen.

    Wer Tiere liebt, sollte sich die Seehunde auf den Seehundebänken nicht entgehen lassen. Diese liegen mitten im Wattenmeer und bieten auch für Kegelrobben ein Zuhause. Am besten können Sie diese imposanten und großen Tiere bei Ebbe beobachten, weil zu diesem Zeitpunkt die Seehundebänke freigelegt sind.

    In der Galerie Lat Di Tied können Sie Bilder und Skulpturen bekannter und noch unbekannter Künstler in Augenschein nehmen. Ebenso gibt es an diesem Ort handgefertigten Schmuck zu sehen den Sie kaum woanders finden werden. Besonders schmuck-begeisterte Frauen dürfte ein Besuch dieser Galerie gefallen.

    Natürlich gibt es noch mehr Sehenswürdigkeiten, die es auf der Halbinsel Nordstrand zu entdeckten gilt, doch kommen wir nun zu den Restaurants, schließlich möchten Sie sicherlich auch gut essen gehen!

    Restaurants auf Nordstrand:

    • Am Heverstrom
    • Engländer Krug
    • Gasthof Kiefhuck
    • Insel-Fisch Norderhafen
    • Nordstrander Teestuv

    Am Heverstrom ist ein Restaurant und zugleich auch ein Hotel und bietet eine unglaublich schöne Aussicht auf das Wattenmeer. Zu essen gibt es im Restaurant hauptsächlich typisch regionale Speisen.

    Wo sich heute das etablierte und liebevoll geführte Restaurant Engländer Krug befindet, war bis vor dem Jahr 1866 eine Hafenkneipe. Auf Veranstaltungen finden hier statt, da diese Gaststätte seit dem Jahr 1899 durch einen Anbau einen Tanzsaal besitzt. Kleiner Tipp: Wenn Sie besonders hungrig sind und Fisch mögen, dann bestellen Sie im Engländer Krug das Menü Scholle satt!.

    Auch die anderen Restaurants in der eben aufgeführten Liste sind selbstverständlich zu empfehlen. Ganz allgemein ist für diese Region Fisch empfehlenswert, dieser wird schließlich frisch gefangen und landet ohne große Umwege direkt auf ihrem Teller!

    Jetzt ein privates Ferienapartment auf Nordstrand mieten

    Nordstrand hat eine Menge zu bieten und damit Sie für ihre Familie oder für Sie als Paar oder Einzelperson die passende Unterkunft finden, können Sie auf Trend-Ferienwohnung.de eine individuell an ihre Bedürfnisse angepasste Auswahl sichten und direkt eine Ferienhaus oder eine Ferienwohnung buchen.

    Bewertung für Trend-Ferienwohnung.de