Ferienwohnungen in Zingst in Mecklenburg-Vorpommern mieten

Filter
Strandklamotten - zum Shop

Ferienwohnung in Zingst das Ostseeheilbad auf der Halbinsel

Ferienwohnung in Zingst bedeutet: Feinsandige endlose Strände und eine beinahe unberührte Naturlandschaften. Das erwartet Sie im Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Zingst. Das Ostseeheilbad Zingst ist eine Halbinsel die Ferienwohnungen und Ferienhäuser Zingst stehen östlich am Ende der Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst, zwischen Ostsee und Bodden, mitten in dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Die Gemeinde gehört zum Kreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Zu Zingst gehören ebenso die vorgelagerten Inseln Kirr und Barther Oie. Zingst hat sich in den letzten Jahren, mit traditionellem Charme und bezauberndem Ambiente, zu einem attraktiven Ferienort entwickelt. Nahe Ihrer Ferienwohnung in Zingst können Sie schöne Stunden am Strand verbringen, ausgedehnte Erkundungstouren durch die Landschaft zu Fuß, mit Rad oder der Kutsche genießen, das anspruchsvolle Kulturprogramm in Anspruch nehmen oder neue Kraft und Energie bei Gesundheits- und Wellnessangeboten tanken.

Natur pur, Erholung für die ganze Familie

Familienurlaub am Strand in Zingst
Familienurlaub am Strand in Zingst
Beste Badebedingungen an dem feinen 18km langen Sandstrand bescheinigt die blaue Europaflagge. Das saubere klare Wasser und die Flachwasserzone bieten besonders Kindern einer Ferienwohnung oder Ferienhaus ein wahres Badeparadies. Der zum Teil bewachte Strand lädt mit seinen Strandkörben aber auch zum Faulenzen in der Sonne ein. Sportliebhaber können sich an dem Sportstrand nach Herzenslust austoben. Über die Fußgängerzone, die mit vielen kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants zum Bummeln, Flanieren und kulinarischen Genüssen einlädt, gelangen Sie zum Hafen von Zingst. Er ist Anlegepunkt für Fahrgastschiffe und Ausflugsboote die Ihnen die Natur und Lebensräume der Ostsee und Boddenlandschaft näher bringen oder Sie bis nach Hiddensee und Stralsund schippern.

Ostseestrand & Boddenlandschaft im Nationalpark Fischland

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist mit einer Landfläche von 118qm und einer Wasserfläche von 687qm der größte an der Ostsee Deutschlands. Die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt erstreckt sich von der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst über Hiddensee bis nach Rügen. Vorbei an den Ferienhäusern & Ferienwohnungen in Zingst zu den kleinen romantischen Buchten, den Mammutbäumen in Osterwald und den Plätzen der heimischen Vögel führt ein gut ausgebautes Radwegenetz über das Sie allein aber auch auf verschiedenen geführten Touren Flora und Fauna erkunden können. Einer Exkursion mit Kleinbus oder Kutsche lädt ein die Kraniche zu beobachten. Der Fußwanderweg dieser Tour führt Sie von den Ferienwohnungen Zingst zur Hohen Düne, der Kernzone des Nationalparks. Das Zingster Kulturprogramm ist regional und maritim geprägt wie sich zum Beispiel bei einem Besuch des Museums im Kapitänshaus und der Pommernstube zeigt. Die Sturmflutwiege die einst einem Kind das Leben rettete, ebenso wie viele Dinge die an die Blütezeit des einstigen Segelschifffahrtortes erinnern, werden dort gezeigt.
Bewertung für Trend-Ferienwohnung.de