Husumer Hafentage

Husumer Hafentage 2014

An der Nordseeküste von Schleswig-Holstein gibt es viele Events die zum Feiern und Spaß haben einladen. Zu den beliebtesten Stadtevents zählen die Hafentage in Husum. Es ist das größte Hafenfest der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Außerdem erfreut es sich großer Beliebtheit. Denn Jahr für Jahr lockt das Fest bis zu 250.000 Besucher in die kleine Hafenstadt. Im Mittelpunkt des Geschehens ist der Binnenhafen von Husum. Während Sie dort die vielen bunten Krabbenkutter bewundern, können Sie nebenbei stimmungsvolle Unterhaltung erleben. Ob Musik, Spiel, Essen und Partys, hier wird jedem etwas Passendes geboten. Und am Abend können Sie den Tag mit einem Cocktail in der Beachlounge ausklingen lassen. Also planen Sie Ihren nächsten Urlaub in einer Ferienwohnung in Husum und erleben Sie eines der größten Hafenfeste.

Volles Programm auf den Husumer Hafentagen

Sie erwartet ein kulturell geprägtes und maritimes Programm. Aber auch der Gaumen kommt bei den vielen Ständen mit vielen Leckereien nicht zu kurz. Das Programm besteht aus Livemusik mit lokalen aber auch in ganz Deutschland bekannten Bands. Auf mehreren Bühnen im Hafenbereich lassen sie ihre Melodien erklingen. Dazu kommen noch viele weitere Events während der Hafentage. Dazu gehört das Tauziehen, das im Außenhafen stattfindet. Daran kann jeder teilnehmen, der Lust auf eine Herausforderung hat. Außerdem veranstaltet der Husumer Segelverein eine Segel- und Paddelregatta. Weitere Veranstaltungen sind der Hafenlauf und die Wahl der „Miss Husum“, die auf der Schiffbrücke stattfindet.

Ein großer Spaß für die Kleinen Gäste

Während der Hafentage gibt es eine Vielzahl an Angeboten speziell für Kinder. Hierzu lädt der historische Marktplatz von Husum mit Spielen und Puppentheater ein. Dazu gibt es das Piraten-Kinderland. Die spannende Attraktion findet auf dem Husumer Marktplatz statt. Auf ihrer Suche nach einem Piratenschatz, machen ihn sebelschwingende Seeräuber unsicher. Wenn Sie einen Blick über das Piratenland werfen wollen, können Sie eine Fahrt im Riesenrad unternehmen. Ein witziges Ereignis für Kinder ist auch das Husumer Entenrennen. Dabei bringen zahlreiche quietschgelbe Enten den Außenhafen zum leuchten. Jeder kann Lose erwerben und damit eine eigene Ente ins Rennen schicken. Mit Erlöse aus dem Rennen werden an soziale Projekte gespendet.

Der traditionelle Kutterkorso in Husum

Weil in Husum die Krabbenfischerei Tradition hat, wird während der Husumer Hafentage auch mit einem Kutterkorso gefeiert. Dazu versammeln sich die bunten, mit Fahnen geschmückten Boote im Hafen. Von dort beginnen Sie Ihre Tour durch die Hafenausfahrt direkt auf die Nordsee hinaus. Der lange Korso der Krabbenfischer bietet Ihnen ein herrliches Motiv für ein tolles Erinnerungsfoto an Ihren Urlaub. Und wer Lust hat, selbst auf einem der Kutter mitzufahren, kann bei den Krabbenfischern ein Ticket erwerben.

Feiern Sie im Urlaub die Husumer Hafentage

Egal ob jung oder alt, auf den Husumer Hafentagen wird einem garantiert nicht langweilig. Das Programm ist bunt, es gibt wirklich viel zu sehen und zu hören. Wenn Sie zu dieser Zeit Urlaub haben, können wir Ihnen nur empfehlen die Hafentage in Husum aufzusuchen. Die passende private Ferienwohnung, die sie abends nach einem abwechslungsreichen und spannenden Tag aufsuchen können, finden Sie bei Trend-Ferienwohnung.de! Ob Alleinreisende, Pärchen oder Familien, jeder findet passende Ferienwohnungen in Husum, die den Aufenthalt perfekt machen.

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Die Nordfriesischen Inseln kennenlernen

Kutter Korso in Greetsiel

Sonne, Strand und Erholung an der Nordsee

Veranstaltungen an der Nordsee im August

Urlaub an der Nordsee