Kieler Woche 2014

Kieler Woche 2014

Vom 21. bis 29. Juni 2014 findet in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel wie jedes Jahr seit Ende des 19. Jahrhunderts wieder ein weltweit bekanntes Ereignis statt, welches besonders bei Seglern Anklang findet: Die Kieler Woche!

Doch muss man selber nicht unbedingt ein Boot besitzen oder Segler sein, um bei dieser größten Segelregatta auf seine Kosten zu kommen. Es macht auch Spaß einfach zuzuschauen, wie über 4000 Wassersport-Begeisterte aus der ganzen Welt mit fast 2000 Booten, Surfbrettern und Yachten über das Wasser donnern. Auch eindrucksvolle Traditions- und Großsegler sind hier zu bewundern.

Bei der Kieler Woche geht es jedoch nicht nur um Wassersport, obwohl dieser natürlich im Vordergrund steht. So gibt es auch an Land ein nicht weniger spektakuläres Volksfest, welches mit Theateraufführungen, verschiedenen Ausstellungen, spannenden Programmen für Kinder und fröhlicher Musik glänzt. Das es sich bei der Kieler Woche nicht nur um eine lokale Attraktion handelt, zeigt schon die Tatsache, dass in den vergangen Jahren bereits bekannte Größen wie Nena, Lotto King Karl und die Atzen auf einer der zahlreichen Bühnen standen und ihre musikalische Kunst zum Besten gaben.

Als wären die Veranstaltungen im Wasser und am Land nicht schon eindrucksvoll genug, gehört auch die internationale „Balloon Sail“ zum Rahmenprogramm der Kieler Woche. Bei dieser Veranstaltung heben etwa 70 Heissluftballons mit Teams aus verschiedenen Nationen in die Luft ab – wenig Wind und gutes Wetter natürlich vorausgesetzt.

Auch Kinder, die das Thema Segeln nicht unbedingt zu ihren Lieblingsthemen zählen, brauchen keine Angst haben, dass ihnen bei der Kieler Woche langweilig wird. Wie schon erwähnt gibt es bei dieser maritimen Veranstaltung auch zahlreiche Kinderprogramme die für Spaß und Spannung sorgen. Tatsächlich ist es sogar so, dass die „Spiellinie auf der Krusenkoppel“ Europas größtes kulturelles Outdoor-Angebot für Kinder und Jugendliche darstellt. Auf fast 60.000 Quadratmetern können Ihre Sprösslinge in eine sagenhafte Fantasiewelt eintauchen in der sie mit Holz bauen, malen, sich in Matsch austoben und lustige Programme des Freilichttheaters in Augenschein nehmen können. Der wunderbare Blick auf die vorbeiziehenden Boote sorgt dabei auch bei den Eltern für eine gute Stimmung.

Sie sehen, es gibt bei der Kieler Woche einiges zu erleben und nicht alles hat mit großen oder  kleinen Booten zu tun. Es macht also auf jeden Fall Sinn Ende Juni eine Ferienwohnung in Kiel oder in der näheren Umgebung zu mieten um dieser traditionellen norddeutschen Veranstaltung beizuwohnen. Zögern Sie nicht und suchen Sie noch heute bei Trend-Ferienwohnung.de nach einer für Sie geeigneten Unterkunft!