Skiurlaub in Deutschland – Spass von der Zugspitze bis zum Harz

Jeune femme détente au ski, panoramaBald ist es wieder soweit, der Winter naht. Du hast deine Skier oder dein Snowboard schon vom Dachboden geholt, sowie entstaubt und bist total heiß wieder auf der Piste zu stehen. Aber du möchtest oder kannst es dir dieses Jahr nicht leisten nach Österreich, Italien oder Schweiz zu fahren. Das macht nichts, denn Deutschland hat im Bereich des Wintersports auch was zu bieten. Deutschland hat zwar wenige und eher kleine Skigebiete, dafür sind diese preiswert und nahe liegend. Doch die Ausnahmen machen Oberbayerns Garmisch-Partenkirchen und Oberstdorf im Allgäu, diese sagen den ausländischen Pisten den Kampf an!

Garmisch-Partenkirchen – 60 Pistenkilometer Freude

Garmisch Skigebiet unterteilt sich in zwei Gebiete, einmal Garmisch Partenkirchen Classic und Garmisch Partenkirchen Zugspitze. Das Gesamte Gebiet besteht aus 60 Kilometer Piste. Davon sind 40 Kilometer Partenkirchen Classic und 20 Kilometer Partenkirchen Zugspitze. Die Zugspitze ist auch das erste Deutsche Skigebiet dass das “Prädikat Geprüftes Skigebiet“ von der Stiftung Sicherheit im Skisport erhalten hat. Insgesamt ist in dem ganze Gebiet für jeden aus der Familie was dabei, denn ob Anfänger oder Profi, seine Herausforderung findet dort jeder auf der Piste.

Falls du mit einer Gruppe an die fünf Personen überlegt hast in Garmisch einen Skiurlaub zu machen, hätten wir da was für dich. Die Ferienwohnung im Blauen Haus steht nahe dem Zentrum Partenkirchen und ermöglicht es dir Skigebiet Partenkirchen-Classic in 19 Minuten zu Fuß zu erreichen. Sonst hält der kostenfreie Ortsbus unmittelbar in der Nähe des Hauses. Zur Zugspitze brauchst du an die 30 Minuten mit dem Auto. Der Preis pro Woche beträgt 455 €, 75 m² auf 4 Zimmer verteilt, für max. 5 Personen. Deine Skiausrüstung kannst du im privaten Abstellraum des Kellergeschosses abstellen. Unser 2. Angebot zu Garmisch ist die Ferienwohnung Wittmann für max. 3 Personen ab 70 € pro Tag. Die Grundfläche beträgt 30 m² und die Wohnung gleicht im sonstigem dem 1. Angebot.

Oberstdorf – Höchstes Skigebiet des Allgäus

Oberstdorf vereint im Verbund mit Kleinwalsertal ein Skigebiet von 128 Pistenkilometern. Der Hausberg Nebelhorn von Oberstdorf hat mit einer Höhe von 2.224 m das höchste Skigebiet der Allgäuer Alpen. Diese Gebiet verspricht mit dem Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand, ein Vergnügen bis Ende April! Denn die Gebiete besitzen modernste Beschneiungsanlagen und bieten so eine große Schneesicherheit. Durch die sechs Skigebiete die Oberstdorf vereint, hast du die Möglichkeit deine zu dir passende Piste zu finden!

Auf Trend-Ferienwohnung hast du die Möglichkeit deine zu dir passende Ferienwohnung in Oberstdorf zu finden. Das Landhaus Gabriela steht Nahe dem Skigebiet Nebelhorn und macht es möglich in wenigen Minuten auf den Brettern zu stehen. Der Preis pro Tag beträgt 44€, 45m² für max. 3 Personen und Aufbettung von 1 bis 3 Jahre. Wenn die Schulterhöhe deines Hundes unter 50 cm ist, kann dieser sich auch über Schnee und Berge in der Allgäu freuen.

Schwarzwald – Langlaufloipen bis das Auge reicht

148 Pistenkilometer sind zum Skifahren im Schwarzwald erfasst. Die Skigebiete reichen bis auf 1448 m. Der Weg nach Oben wird durch die große  Anzahl von 150 Skiliften vereinfacht. Der Schwarzwald bietet dir eines der längsten und bekanntesten Langlaufgebiete  in der Umgebung Deutschland, bis zu 2000 Loipen-Kilometer.

Starte deinen Skiurlaub im Schwarzwald im Haus Alpenblick, wo die Übernachtungen schon ab 20 € pro Person möglich sind. Insgesamt besitzt die Wohnung 140 m² Grundfläche für 8 Personen.

Harz – Dort wird jedem ein guter Start geboten!

Der Harz hat zwar kein großes und abwechslungsreiches Skigebiet wie Oberstdorf, ist aber für jede Familie, jeden Anfänger oder für die die es gerne mal ruhiger angehen ebenso genau das richtige! Geboten wird dir dennoch mehrere interessante Skigebiete, Langlaufloipen, Rodelbahnen, zauberhafte Schneelandschaften und das für einen fairen Preis!

Für den Harz bieten wir auf Trend zurzeit im Bereich Skiurlaub über 700 Ferienwohnungen. Das Hotel Ursula in Bad Sachsa in der Nähe des Skigebietes Ravensberg bietet 20 m² für 34€ pro Tag, für max. 2 Personen und eine Aufbettung von 1 bis 15 Jahre. Beliebige Haustiere sind nach Absprache gegen Aufpreis möglich. Falls du noch mehr über das Skifahren im Harz wissen möchtest, dann geht es in dem Blogbeitrag „Skifahren im Harz“ weiter.

Ski Heil!