Tipps zum richtigen UV-Schutz

uvschutz
Es spielt keine allzu große Rolle ob man den Urlaub im Sommer oder im Winter bei einem Ski-Ausflug verbringt: Sobald Sonnenstrahlen auf die Haut fallen sollte man sich vor Verbrennungen und Krankheiten schützen. Dabei gibt es mehrere wichtige Punkte die beim Sonnenschutz eine wichtige Rolle spielen:

Kopfbedeckung & Kleidung
Eine Baseballkappe oder ähnliche Utensilien sorgen für reichlich Schatten im Gesicht-, Hals- und Nackenbereich und verringern das Sonnenbrand-Risiko

Sonnenbrille
Tragen Sie eine Sonnenbrille mit UV Schutz um die Netzhaut zu schonen

Geeignete Sonnencreme
Das Eincremen mit Sonnencreme bei heißen Wettertagen am Strand ist ein absolutes Muss. Dabei ist auf die Wahl der richtigen Creme dringend zu achten!

Im Schatten aufhalten
Je länger Sie sich im Schatten aufhalten, desto mehr schonen Sie ihren eigenen Körper.

Medikamente prüfen
Bestimmte Medikamente oder auch Naturheilkräuter wie Johanneskraut können in Verbindung mit UV-Strahlen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Kinder schützen
Kleinkinder reagieren bei UV-Strahlen besonders empfindlich. Hier gilt es weitere Informationen bei Ihrem Kinderarzt oder Apotheker einzuholen.

Tipp: Weitere und ausführlichere Informationen rund um den richtigen UV Schutz im Urlaub.

uvschutz_2

Wenn Ihnen diese Infografik geholfen hat, downloaden Sie sich dieses Pdf von der UV-Schutz Infografik und erzählen Sie es doch auch Ihren Freunden oder Verwandten. Teilen Sie jetzt unsere Informationen rund um UV-Schutz  auf Facebook, Google+ oder binden Sie unsere html-Code auf Ihrer Website ein:

<a href="https://trend-ferienwohnung.de/blog/der-richtige-uv-schutz/">
<img src="https://trend-ferienwohnung.de/infografiken/infografik_uv-schutz.jpg"
alt="UV-Schutz"></a>